Print this page

Spendenaktion 2020!

Bericht über unsere Spendenaktion im Jahr 2020 für das Waisenhaus in Masina.
 
Wir bedanken uns bei allen Spendern und Spenderinnen, die dazu beigetragen hatten, dass die Kinder während der Weihnachtsfeier des vergangenen Jahres mit Nahrungsmitteln versorgt wurden. Zu unserer großen Freude bekamen wir durch die Spendenaktion 500 € zusammen. Von der Spendenübergabe schickten wir ein Video, das von den Kindern am 24. Dezember 2020 gemacht wurde, allen Spenderinnen und Spender zu. Das Video der Spendenübergabe ist immer noch auf unserem YouTube-Kanal Bana Kasongo-Lunda TV zu sehen. Wenn Sie das Video auf YouTube sehen möchten, dann kopieren Sie den ganzen Link:                                                   https://www. youtube. com/watch?v=e6MDYMVWsvU. Für uns und für die Spenderinnen und Spender, war es eine grosse Freude, die Kinder singen zu hören. Nach diesem großen emotionalen Moment hatte die Koordinatorin und die Mitglieder unseres Vereins vor Ort, das Leid und die Armut der Kinder verstanden. Das Waisenhaus selbst ist schlecht organisiert, 5 bis 6 Kinder schlafen in einem Bett, der Ort ist sehr schmutzig und viele der Kinder sind sehr krank, es fehlt ihnen an Nahrung und Hygiene. Die Koordinatorin und unsere Mitglieder waren alle schockiert, dass die Kinder schlechtes Essen bekommen. Wie Sie auf dem Video in YouTube sehen werden, fehlt es an allem, es gibt nicht einmal Moskitonetze. Im Januar 2021 mussten wir dringend Medikamente für die Kinder kaufen, sie hatten fast alle Malaria. Dringend notwendig war die Desinfektion der Räume und der Schlafplätze. Glücklicherweise haben wir einen Arzt in unserem Verein, Dr. Tsombo Caleb, der ins Waisenhaus gegangen ist, um die Kinder zu untersuchen und sie mit den Medikamenten zu behandeln, die wir eingekauft haben. Besonders tragisch ist es bei einem Kind, das an Epilepsie leidet oder andere Kinder die unterernährt sind. Unsere Augen sahen das Elend, in dem die Kinder leben und so haben wir beschlossen, ein selbstverwaltetes Waisenhaus zu bauen. So entstand das Projekt für den Bau des Waisenhauses in Kimpoko. Mit der Coronavirus-Pandemie sind die Lebensbedingungen noch schwieriger geworden. Dringende Hilfe ist erforderlich. Wir werden die Aktion "Ich mache die Einkäufe selbst, und unterstütze die Waisenkindern, dass sie etwas zu essen bekommen" Ende des Jahres wiederholen, um diesen armen Kindern zu helfen, die unter unmenschlichen Bedingungen in völliger Armut leben. Auch Sie können uns bei unseren Aktionen mit Ihrer Spende unterstützen - zum Wohle der Kinder.
 
 
 
 
 
 
Read 571 times Last modified on Sonntag, 05 September 2021 23:09
Rate this item
(0 votes)
Julien

Latest from Julien

Related items