Medizinische Versorgung

Projekt 3: Medizinische Versorgung

Wir sind bereits seit vielen Jahren in Afrika gemeinnützig tätig. Und leider hat sich im Bereich der medizinischen Versorgung nicht viel verbessert. Die Medikamenten-Regale sind leer und es gibt nur sehr wenige Krankenhäuser. Dennoch wird mit allen Mitteln versucht, den Patienten zu helfen. Doch leider fehlt es an nahezu allen Dingen. Ein Großteil der Patienten muss auf dem Boden liegen. Es fehlt an Betten und Medikamenten. Vor allem in einem Ort, der von der Welt ausgeschnitten ist. Das ist leider kein Film, das ist die bittere Realität in dieser Welt. In den acht Städten des Kasongo-Lunda – Distriktes sind die Krankenhäuser absolut mangelhaft. Es fehlt an allem! Nicht einmal Infusionsständer sind vorhanden.


Um dies aktiv zu verbessern, sammeln wir für acht Krankenhäuser Sachspenden. Dabei schauen wir, welches Krankenhaus am ehesten die Sachen benötigt.

Liste der wichtigsten Sachspenden für die Krankenhäuser :

- Krankenwagen
- Krankenhausbetten
- Medikamente (nicht abgelaufen!)
- Ultraschallgeräte, sehr dringend gesucht
- Untersuchungsbetten,
- Entbindungsbetten
- Infusionsständer
- Sterilisator
- Mikroskop
- Rollstühle
- Blutzuckermessgeräte
- Blutdruckmessgeräte
- Gehstöcke
- Krücken
- Krankentragen
- Moskitonetze
- Brillen, Hörgeräte, Photometer
- Laryngoskop
- Inhalator
- Fieber-Ohr-Stirn-Thermometer
- Verbandkästen
- Säuglingbetten
- Stethoskope
- Urinmessgläser

Read 272 times Last modified on Montag, 03 September 2018 15:17
Rate this item
(1 Vote)

Geben Sie Kindern die Chance auf eine Ausbildung und die Möglichkeit, im Notfall auch zum Arzt gehen zu können.

Mit einer Geld- oder Sachspende aber auch als Fördermitglied in unserem Verein helfen Sie uns aktiv dabei, genau diese Dinge zu ermöglichen.
Helfen durch Handeln, das ist unsere Philosophie.

Mehr Infos