Die Tragödie von Matamba-Solo

Sie haben nichts, aber das Unglück ist geschehen. Es sollte eine Pause für die Finalisten des Staatsexamens sein, das am 02. 05. 2019 stattfinden soll. Am 01. 05. 2019 war es ein Tag der Erörterung vor dieser Veranstaltung für Menschen aus verschiedenen Dörfern, die sich alle in Matamba-Solo versammelt hatten, um das Staats-Examen abzulegen. An diesem Tag des 01.05. 2019 wurde schließlich eine Messe ausgerufen, in der die Finalisten den Segen der Kirche für dieses Ereignis erhalten konnten, die Menschen waren in der Kirche und gleichzeitig nahmen andere an einem Fußballspiel teil. Als der Regen einsetzte, versteckten sich die Leute, die den Fußball beobachteten in der Kirche, viele im Kirchenbalkon, andere waren an der Wasserpumpe der Kirche, um Wasser zu holen.

Dann schlug der Blitz den Balkon bis zu den letzten beiden Reihen der Kirchenbank und der Seite der Kirchenwasserpumpe, es war totale Panik, überall lagen Jugendliche und Erwachsene am Boden, der Blitzeinschlag war sehr stark, 65 Menschen sind betroffen, darunter 7 Tote, die Überreste mit Verbrennungen zweiten und dritten Grades in einem kritischen Zustand, sie werden direkt in das Krankenhaus transportiert, dem es an Medikamenten und Betten mangelt, sie sind überfüllt. Das Krankenhaus kann die Kranken nicht mehr solange stationieren und behandeln, es hat dafür nicht die Kapazität. Die Dringlichkeit ist notwendig, um diesen jungen Menschen zu helfen, die nichts haben, die aus armen Familien kommen, die Hungersnot bedroht bereits das Dorf Matamba-Solo. Mit Hilfe einiger Bürger dieser Region konnten die Dorfbewohner die Toten begraben. Wir müssen den Überlebenden helfen, die das sehr schwierige Leben haben werden, mit den Trauma dieser Tragödie zu leben, daher ist finanzielle Hilfe sehr wichtig, um diesen Menschen zu helfen, materielle Spenden wie Medikamente, Kleidung usw. sind ebenfalls willkommen, unser Verein Afrika Charity und Kultur engagiert sich dafür, Spenden zu sammeln, um endlich den von dieser Tragödie betroffenen Menschen zu helfen.

 

Read 83 times Last modified on Samstag, 11 Mai 2019 17:29
Rate this item
(0 votes)

Geben Sie Kindern die Chance auf eine Ausbildung und die Möglichkeit, im Notfall auch zum Arzt gehen zu können.

Mit einer Geld- oder Sachspende aber auch als Fördermitglied in unserem Verein helfen Sie uns aktiv dabei, genau diese Dinge zu ermöglichen.
Helfen durch Handeln, das ist unsere Philosophie.

Mehr Infos